Was ist bei einem Wechselrichtertausch zu beachten?

Wird ein Wechselrichter in einer Anlage durch einen anderen ersetzt (oder erhälte ein neues Komboard) und meldet sich der neue WR im Portal, dann läuft im Portal ein 5-Tagesfrist los. Frühestens nach 5 Tagen kann ein Systemadministrator den WR-Tausch vollziehen. Mit dem Setzen des genauen Tauschdatums ist gewährleistet, dass die Ertragswerte taggenau beim alten WR enden und beim neuen WR starten. Ungenauigkeiten entstehen, wenn der Tausch mitten am Tag stattfindet. Bei WR-Tausch bitte Info an die Solar-Fabrik geben.